2020 im Februar – oBiWE in Frauenstein

Wie seit 2017 Tradition, sind wir auch in diesem Winter wieder zum “ohne Bike-Wochenende” unterwegs. Dieses mal haben wir uns am ersten Februarwochenende im Hotel “Gasthof zum Fürstenthal” in Frauenstein, 30 km südlich von Dresden einquartiert und treffen uns am Freitagnachmittag zu einer ersten kleinen Wanderung. Nur kurz kam Wochen vorher der Gedanke an Skilanglauf auf, dass man ja auch dies hier kann, aber dazu braucht man bzw. Frau auch mal einen richtigen Winter. Aber schön, beim Wandern können wir uns dafür ausgiebig unterhalten. Als am Abend dann wirklich alle angekommen sind, sitzen wir noch lange im Restaurant und schwatzen, was das Zeug hält. Für Sonnabend hat Esther eine Wanderung zur Burgruine Frauenstein organisiert, so dass wir am Mittag mit dem einheimischen Guide vom Tourismusverband zur Führung verabredet sind und im Anschluss stärken wir uns im Restaurant auf dem Marktplatz. Als wir dann am späten Nachmittag in unserer Unterkunft zurück sind, freuen wir uns auf interessante Vorträge und Reiseberichte einiger Frauen am Abend. Im Restaurant ist viel Betrieb, die einheimische und die benachbarten Feuerwehren veranstalten ihren jährlichen Feuerwehrball, uns stört das nicht, wir haben unseren Beamer in einem benachbarten, ruhiger gelegem Raum aufgebaut. Für Sonntag planen wir noch eine lange Wanderung um die Talsperre Klingenberg und einige Frauen fahren nach Altenberg ins Schwimmband. Nachmittags treffen wir uns alle zum Abschied im Cafe in Neuklingenberg und lassen das Wochenende bei Kaffee und Kuchen ausklingen. Es war wieder mal richtig schön, so neben der Motorradsaison mit den Mädels vom Stammtisch Zeit zu verbringen, zu chillen, zu schwatzen, zu lachen.

Heike, im Februar 2020